neuer Titelsong für Schloss Einstein

Larissa Kerner interpretiert den Titelsong von SCHLOSS EINSTEIN neu

Für die Jubiläumsstaffel von SCHLOSS EINSTN wurde der bekannte Titelsong "Alles ist relativ", der seit der ersten Folge zu hören ist, in ein neues Gewand gehüllt. Larissa Kerner interpretierte den Klassiker neu und spielte ihn für SCHLOSS EINSTEN ein. Dazu wurde der vertraute Text modern vertont.

Die junge Sängerin steht sowohl alleine als auch mit ihrer Mutter Nena ("99 Luftballons") auf der Bühne und macht seit über 10 Jahren erfolgreich Musik.


 

 

Drucken E-Mail