playkugel

Teaser zur Folge 839

Und diese Woche bei Schloss Einstein …

Special zur Folge 839

Bildergalerie zur Folge 839

 

 

 

SCHLOSS EINSTEIN beim Goldenen Spatz 2015

SCHLOSS EINSTEIN ist auch 2015 bei dem Deutschen Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz dabei.

gs2015

 

Im Rahmen des Goldenen Spatz wird die letzte Folge (#844) der 18. Staffel von SE gezeigt, die sich mit dem politisch brisanten Thema Asylpolitik auseinandersetzt. Das afghanische Flüchtlingskind Lejla (Tiesan-Yesmin Atas) taucht plötzlich auf "Schloss Einstein" auf. Doch weder Polizeieinsatz noch Jugendamt können die couragierten Einsteiner aufhalten - sie organisieren ein Protestcamp und setzen sich dafür ein, dass Lejla bleiben kann. Getreu dem Motto: EINER FÜR ALLE, ALLE FÜR EINEN!

Ob die Abschiebung Lejlas verhindert werden kann, können alle Fans der Serie am 31.Mai um 11.15 Uhr in Gera erfahren.

Anschließend gibt es eine Autogrammstunde mit Johna (Rolle Daphne) und erstmals mit Tiesan (Rolle Lejla), Annalisa (Rolle Alva) und Flavius (Rolle Orkan). Mehr Infos zum Goldenen Spatz gibt es hier: http://www.goldenerspatz.de/

DruckenE-Mail

Zweite Casting-Chance

 SCHLOSS EINSTEIN sucht weitere Hauptdarsteller für die 19. Staffel

Vom 17. Januar bis zum 23. Januar 2015 liefen im Studiopark KinderMedienZentrum Erfurt die offenen Castings für die 19. Staffel der beliebten Kinder- und Jugendserie SCHLOSS EINSTEIN. Hierbei bewarben sich ca. 650 Kinder – ein großer Erfolg für das Team der Saxonia Media Filmproduktion GmbH. Für die Suche besonderer Hauptrollen verlängern wir das Casting um einen weiteren Tag.

Am 11.02.2015 laden wir zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr im Studiopark KinderMedienZentrum Erfurt alle Kinder und Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren zum offenen Casting ein. Ganz besonders suchen wir Mädchen, die zweisprachig mit Englisch als Muttersprache aufgewachsen sind und Jungen, die ein Musikinstrument spielen können. Aber auch junge Talente, auf die das nicht zutrifft, sind gern zum Casting eingeladen. Der Drehstart ist am 01. Juni 2015. Da die Dreharbeiten immer montags bis freitags in Erfurt und Umgebung stattfinden, werden vor allem Talente aus der Region gesucht. Voraussetzung ist natürlich das Einverständnis der Eltern.

Eine vorherige Anmeldung zum Casting ist nicht notwendig.

SCHLOSS EINSTEIN ist eine Produktion der Saxonia Media Filmproduktion GmbH im Auftrag der ARD unter Federführung des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS für den KiKA von ARD und ZDF. Produzentin ist Jana Gutsch. Die Redaktion für den MDR verantworten Dr. Astrid Plenk und Christa Streiber.

Alle Downloads im Überblick:

FAQ´s zum Casting (pdf 220 kB)

Darsteller-Selbstauskunft (pdf 330 kB)

 Infoblatt zum Casting (pdf 477 kB)

 

DruckenE-Mail